Neuigkeiten

Wichtig!

Änderungen in dem Programm für August. Am Sonntag den 25.08. findet die Messe in Bahnhofstraße 14, 27612 Loxstedt statt.

 

Wichtig!

  1. Die Details zum Messeprogramm finden sich unter dem Menupunkt Programm
  2. Die Sonntagsschule:
    • ...wird nun regelmäßig dann angeboten, wenn die Messe in Bremen stattfindet
    • ...wird koordiniert von Elena Wohlers und Simona Hirsch
    • ...beginnt um 10:30 Uhr
    • ...endet um 12:00 Uhr
    • Zum Vater-Unser kommen die Kinder zum Altar nach vorne
    • Nach der Kommunion gibt es gesegnetes Brot und eine kleine Süßigkeit
  3. Dienste wie Taufe, Beerdigung, Hochzeit usw. werden persönlich mit dem Pastor in der Kirche abgesprochen und nicht per Email / Handy oder Facebook. Telefonkontakt findet nur nach vorheriger persönlicher Absprache statt.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: https://ro-ro.facebook.com/parohiabremen.de/

Bankverbindung:

Empfänger: ”Rumänisch Orthodoxe Gemeinde Hl.Lukas von der Krim e.V.”
IBAN: DE15280501000091109942
BIC: SLZODE22XXX
Bank: Landessparkasse zu Oldenburg

Es ist wichtig, dass auf dem Verwendungszweck "Spende" vermerkt ist.

Mindestbetrag für Einzelpersonen ist 10 Euro und für Familien 20 Euro.

Unsere Gemeindekirchen:

  • Adresse in Bremen: Hannoversche Straße 20, 28790 Schwanewede
  • Adresse in Vechta: Landwehrstraße 2, 49377 Vechta
  • Adresse in Cloppenburg: Kirchofstraße 1, 49661 Cloppenburg

 

Original Artikel

Kirchweihfest der Gemeinde "Heiliger Luka von Krim" aus Bremen

Am zweiten Sonntag nach Pfingsten haben die Gläubigen aus Bremen und Umgebung, zusammen mit Bischof Serafim, ihre Gemeinde und dessen Schutzpatron Lukas von der Krim gefeiert.

Liebe Gemeinde,
am 9. und 10. Juni feiern wir die Kirschweihung unserer Gemeinde Bremen und dessen Schutzpatron, heiliger Lukas von der Krim. Dies ist bereits das vierte Jahr seit Gründung unserer Gemeinde. Als Ehrengast begrüßen wir den rumänischen Bischof von Deutschland Sofian Brasoveanul. Dieser wird unseren Kirchensinger, Patriche Catalin, zum Diakon weihen. Zum Fest selbst bekommen wir von unserer serbisch-orthodoxen Nachbar-Kirche aus Bremen die Ikone des heiligen Lukas von der Krim mit Reliquie zur Verfügung gestellt.